Erstkommunion 2016

Erstkommunion 2016

Gepostet von am Apr 17, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Treffen der Kommunionkinder auf dem Schulhof Erstes Gruppenfoto?

Treffen der Kommunionkinder auf dem Schulhof
Erstes Gruppenfoto (oben)?

Am Sonntag, dem 17. April 2016, fand nach einigen Monaten Vorbereitung und zwei Proben in der Kirche die Erstkommunion in St. Josef Huchem-Stammeln statt. Wie jedes Jahr trafen sich die 14 festlich bis sportlich gekleideten Kommunionkinder auf dem Schulhof und wurden von dort von Pfarrer Andreas Galbierz, den Messdienern, den Schützen, den Ellbachklängen Niederzier unter Leitung von Frau Gaul und den Angehörigen in einer Prozession zur festlich geschmückten Kirche begleitet. Nachdem der April am Vortag noch seinem Ruf alle Ehre gemacht hatte, war es zwar ziemlich kalt – einige hatten schon die Befürchtung, dass die Kinder so blau gefroren sind, dass man sie für Schlümpfe hält – aber trocken und teilweise sonnig. Zum Gruppenfoto nach der Messe lachte die Sonne die Kinder dann vor der Kirche so breit an, dass es fast schon warm war.

Der feierliche Gottesdienst, der pünktlich um 11 Uhr begann, stand wie die Kommunionvorbereitung unter dem Motto „Wer teilt, gewinnt“. Dieses Thema wurde in den Gebeten, Fürbitten und Texten immer wieder aufgenommen. So erzählte die Lesung von Kindern, die im Freibad eine Tafel Schokolade teilen und so sehr viel gemeinsame Freude gewinnen. Das Johannes-Evangelium handelte von der bekannten Geschichte mit den fünf Gerstenbroten und den zwei Fischen, von denen über 5000 Menschen satt wurden, weil sie teilten. In der Katechese erzählte Pfr. Galbierz dann noch eine Geschichte aus China, in der ein Bettler einem reichen Mann ein Reiskorn schenkte, viel mehr hatte er nicht, und abends in seiner Tasche ein entsprechend großes Goldkorn fand. Wer teilt, der gewinnt, auch in China.
Der Gottesdienst wurde musikalisch von dem Chor „Spirits of Ham-O-Nie“ unter der Leitung von Ruth Spaltmann mit modernen, teils rhythmischen Liedern, sowie den Kommunionkindern selbst (Mottolied „Fünf Brote und zwei Fische“) gestaltet. Nachdem nach dem Gottesdienst das Gruppenfoto geschossen war, durften endlich auch alle aufgeregten Angehörigen und Pfarrmitglieder den Erstkommunionkindern gratulieren.

Erstkommunionkinder 2016

Erstkommunionkinder 2016

 

Am Montag, dem 18. April 2016 treffen sich die Kommunionkinder um 10.00 Uhr zu einem Dankgottesdienst in unserer Kirche St. Josef in Huchem-Stammeln. In diesem Gottesdienst sammeln die Kommunionkinder eine kleine Spende für bedürftige Kinder. Denn wer teilt, gewinnt. Die Kommunionkinder aus Huchem-Stammeln unterstützen in diesem Jahr das Kath. Kinderheim St. Josef in Düren.
Danke an alle, die die Kinder auf ihrem Weg zur Erstkommunion begleitet haben, allen voran die Katechetinnen Petra Borscak von Ameln und Manuela Wolter, und allen, die die Erstkommunionfeier vorbereitet und so festlich mitgestaltet haben.

 

Liebe(r) Gianluca, Lio, Alexander, Kyra, Anna, Pierre, Konstantin, Markus, Gabriel, Jonathan, Chiara, Mathieu, Leon und Felix,

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

 

Und hier noch ein paar Bilder:

Prozession und Einzug

Prozession und Einzug

Kommunionkinder und Chor „Spirits of Ham-O-Nie“ beim Eröffnungslied

Kommunionkinder und Chor „Spirits of Ham-O-Nie“ beim Eröffnungslied

 

Aus Respekt vor dem Gebet der Kommunionkinder und der Gemeinde gibt es hier wie immer keine Bilder von der Feier.

nach der Messe

nach der Messe

 

Es war toll!

Es war toll!

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.